Dorfleben

 

Ein Foto von der anderen Straßenseite. Dort hatten wir angehalten, um an einigen kleinen Ständen Obst und Gemüse der dort verkaufenden Kleinbauern einzukaufen.

Ein Blick auf die andere Straßenseite ergab dieses Bild von einigen jungen Frauen, die sich um ihre Haare kümmerten. Meist sagen sie, sie suchen nach den ersten grauen Haaren. Ja, kann sein, aber zwischendurch finden sie oft auch etwas, was sie zwischen zwei Fingernägeln zerdrücken und das macht man mit grauen Haaren eigentlich seltener.

Die Kinder beschäftigen sich mit einem aufgeschnittenen Kanister und einem Seil als Spielzeug.

 

 

Related posts

1 thought on “Dorfleben”

  1. Anna Luehse

    Gegn die kleinen Tierchen, die man zwischen den Fingernägeln den Saft auspressen kann hilft auch tägliches Haarewaschen mit Shampoo oder der hier erhältlichen roten „Kernseife“

Leave a Comment