Es ist gefährlich im Bambus zu arbeiten

 



 

Um im Bambus zu arbeiten und die langen Stangen (Grashalme) zu schlagen, ist es besser, man ist mit allen Sinnen hellwach. Der Bambus weiß sich mit seinem harten, langen und Spitzen Stacheln sehr wohl zu wehren.

Wir waren im Nachbardorf, dort hatte man uns eine Stelle am Vortage gezeigt, wo wir unseren Bambus selber schlagen durften.

 

Über diese Aktion gibt es auch einen PHILIPPINEN BLOG Beitrag in zwei Teilen hier:

Wenn der Bambus flüstert und stöhnt

 



 

 

Related posts

Leave a Comment