Unsere Nachbarschaft

 



 

Eher ein Bild aus der Reihe „Bei uns zu Hause“. Hier wohnen einige Mitglieder der größeren Familie in einem Compound. Das Gelände ist weitläufig und von dem Standort dieser Aufnahme sind es rund 100 Meter bis zu unserem Haus.

Wir wohnen hier rund Luftlinie 4 Kilometer von der Innenstadt und 1 Kilometer von der Küstenstraße und Meeresufer entfernt in einer Höhe von rund 90 Metern. Links befindet sich ein 1 Hektar großer Teakwald, der nicht gepflegt wird, sondern eher als Bau- und Feuerholzlieferant genutzt wird. Rundherum gibt es unbebautes Land mit natürlichen Regenwasserabläufen die Wildwuchs haben und eine dementsprechende Fauna. Da gibt es schon mal einen großen Python oder auch einen Waran zu sehen. Beide versuchen Hühner zu stehlen. Der Waran saß schon mal zwischen den Wohnungen bei uns auf dem Wassertank. Zuletzt wurde er in der Krone einer Kokospalme gesehen.

 



Related posts

Leave a Comment