Zikade

 



 

Jetzt ist die Zeit im Jahr gekommen, wo der Nordostmonsun (Amihan) nachlässt und dann ganz aufhört. Das ist die Zeit der Ostwinde, die heiße, schwüle Luft vom Pazifik zu den Philippinen schaufeln.

Das ist aber auch die Zeit der Paarungszeit der Zikaden. So können die Männchen in Gruppen beim Ruf nach einer Partnerin einen höllischen Lärm veranstalten.

 

In kleinen Tieren sind die Philippinen ganz groß, sagte mal jemand. Nachdem ich hier nun bereits seit Jahrzehnten lebe, kann ich dies nur bestätigen.

Aber die lassen sich von diesen Zikadenkonzerten nicht stören oder beeindrucken und gehen ihrem täglichen Tagesablauf nach

Getier

 



Leave a Comment