Traditionelle Haustür mit Altar

 



 

Eine typische, traditionelle Haustür mit einem Altar. Solch ein Hauseingang ist in der Regel aus massivem Hartholz, wie hier mit Schnitzereien versehen. Über der Tür befindet sich ein kleiner Altar mit dem Jesukind, Jesus oder einem Schutzheiligen, der mit frischen Blumen dekoriert wird und Besucher und Bewohner vor Unheil bewahren soll.

 

Eine weitere alte Tradition, die man meist nur noch gelegentlich auf dem Lande zu sehen bekommt, ist das ‚Bayanihan‘, das Versetzen eines ganzen Hauses.

Die alte Tradition des “Bayanihan” – Versetzen eines Hauses

 



Related posts

Leave a Comment