Neuzugänge

 



 

 

Im Store für gebrauchte Kleidung, die in den Philippinen „Ukay-ukay“ heißen, ist neue Ware eingetroffen. Diesmal ganz was erotisches, „open panties“.

Es ist schon bemerkenswert, wenn man die Damenwelt an den Wühltischen mit den Büstenhaltern sieht, wie sie ohne sich viel zu zieren, diese über der Kleidung „anprobieren“.

 

Ich war einmal mit der Videokamera dabei, in einer Gegend am Markt, wo sich einige dieser Gebraucht-Kleidung-Läden niedergelassen haben. Sie buhlen mit lauter, plärrender Musik um Kunden.

 

Ukay-Ukay Shopping

 



Related posts

Leave a Comment