Mais zum Trocknen

 

…so weit das Auge reicht. Nur, die Wetterkonditionen sind dafür nicht gerade geeignet. Mehrere Gruppen sitzen hier schon seit Tagen fest, um dem Mais die Feuchtigkeit zu entziehen, um einen entsprechenden Preis dafür bei der Futtermühle zu erhalten.

 

Heute hatten wir einen Termin wahrzunehmen in einem Nachbarort in der Nachbarprovinz. Auf der Hinfahrt kamen wir an mehreren Maismühlen vorbei, die alle recht beschäftigt waren. Meine Frau bekam die Idee, auf der Rückfahrt anzuhalten und zu fragen, ob wir nicht etwas an gemahlenem gelben Mais kaufen könnten. Das taten wir dann an dieser Maismühle. Sie machte sich auf den Weg zum Büro und ich schlich mit der Kamera herum…

In einer Maismühle auf dem Land

 



Related posts

Leave a Comment