Jeepney-Abfahrt

 

Die ersten Fahrgäste, die in den noch leeren Jeepney eingestiegen sind, haben vielleicht lange warten müssen, das ist aber in den Philippinen normal, gewartet wird hier eigentlich immer und überall. Aber nun scheint es gleich soweit zu sein und der Jeepney wird abfahren. Fahrgäste für die Fahrt sind genügend da und Fracht auf dem Dach scheint es auch zu geben.

 

Es geht oft über unwegsame Wege zu abgelegenen Sitos (Weiler) und Siedlungen in den Bergen und solch ein Jeepney macht nur eine Hin- und Rückfahrt am Tag.

Damals, als ich die Bilder von diesem Jeepney, dem rieseigen Teil, der Doppelbereifung hinten, hatte ich nur auf Abfahrtsort und Ankunftsort geachtet. Ich hätte damals den Wörtern dazwischen mehr Beachtung schenken sollen…

Über Land mit dem Jeepney

 



 

Related posts

Leave a Comment