Ankunft im Bergort

 

Nach einer 15 Kilometer langen Fahrt die stetig bergauf führte, sind wir auf den Habal-Habal Motorrädern mit unserer Fracht gut angekommen.

Wir wurden schon erwartet.

 

Fast überall in den Philippinen gibt es Berge, also gibt es dementsprechend ebenso viele Bergdörfer. Die meisten können besucht werden, wenn es auch manchmal etwas schweißtreibend und anstrengend ist oder sogar nur auf gänzlich abenteuerlichen Wegen zu erreichen.

Palaopao – Das Bergdorf in Bukidnon



 

Related posts