Ein Makak am Wegesrand

 

Einen frei und wild lebenden Makak findet man selbst in den tropischen Philippinen nicht alle Tage. Dieser Patriarch sass am Wegesrand an der Zufahrt zu den Maria Christina Wasserfällen in der Stadt Iligan, in der Provinz Lanao del Norte, Northern Mindanao. Seinen Harem mit Weibchen und Babyaffen versteckten sich etwas weiter zurück im Gebüsch.

Meine Frau erzählte mir, dass wo wir heute wohnen, früher der Dschungel bis ans Haus reichte und oft wilde Affen zu Besuch gekommen waren, als sie noch Kind war.

 

Affen sind faszinierende Tiere. Eine andere faszinierende Tierart sind die Cibetkatzen, die einigen Kaffeeliebhabern einen eigenwilligen und einzigartigen Kaffeegenuss bescheren. Diesen Kaffee gibt es in den Philippinen, zum Beispiel in der Stadt Davao.

Civet Kaffee aus Davao



Related posts