Bananen aus dem Garten

 

Es ist ein schönes Gefühl, Bananen aus dem eigenen Garten zu ernten. Meine Frau besitzt neben dem Haus einen „Dschungelgarten“. Da wachsen Papaya, mehrer Sorten Bananen, Chili und mal mehr oder weniger ein paar Gemüsesorten. Weiterhin wird ein Teil des Gartens von Schweinen und Hühnern bevölkert. Wegen der Hühner bekommen wir des Öfteren Besuch von Python-Schlangen. Die Bananen brauchen wir mit keinen tierischen Konkorrenten zu teilen.

 

Auch die in Europa bekannten Cavendish Bananen finden ihren Weg auf die einheimischen Märkte. Es handelt sich dabei allerdings meist um Ausschussware, die nicht exportiert werden kann.

Alles Banane? Ja, Cavendish!



 

 

 

 

Related posts